Der Holzzuber von fassladen

Die Holzzuber von fassladen sind nicht nur ein rustikaler Hingucker für jeden Garten, sondern bestechen unter anderem mit ihrer Funktionalität: Sie haben ein Fassungsvermögen von bis zu 3000 Litern, sind mit Sitzbänken ausgestattet und bieten die Möglichkeit das Badewasser zu beheizen. Hergestellt werden die Wannen in echter Fassbinderqualität, was heißt, dass ausschließlich abgelagertes und sorgfältig getrocknetes Holz von der Robinie oder Lärche zur Produktion herangezogen wird. Standardmäßig werden die Zuber mit einer innen und außen sauber geschliffenen, jedoch naturbelassenen Holzoberfläche angeboten – wer möchte, kann die Oberfläche seines Zubers auch einölen lassen.

Gebunden werden die Hölzer der Außenwände mit den für Fassbinder typischen Edelstahlbändern, die zudem für die nötige Stabilität sorgen. Der robuste Badezuber ist ein sehr belastbares Produkt und hält der Witterung viele Jahre stand. Ein kleines Highlight stellt sicher der integrierte Unterwasserofen aus Edelstahl dar: durch ihn wird es möglich, das Badewasser jederzeit auf eine beliebige Temperatur zu erwärmen und einen ganzjährigen Badespaß im Freien zu genießen. Die Holzzuber von fassladen gibt es nur in runden Ausführungen – dafür wird aber ein Deckel als Abdeckung gegen fallendes Laub und Ungeziefer gleich mitgeliefert. Sonderanfertigungen hinsichtlich der Größe und des Fassungsvermögens sind für fassladen kein Problem und als kleines Extra ist im Preis für den Holzzuber die Lieferung sowie die Montage inbegriffen. Die Holzzuber von fassladen sind im Design bodenständig und unverfälscht, garantieren jedoch aufgrund des Herstellungsverfahrens eine hohe Belastbarkeit sowie Langlebigkeit: http://www.fassladen.de/?page_id=12

 

Holzbadewannen Test – hier geht es zurück zur Startseite!